Video Türsprechanlage – Das sollten Sie wissen

Türsprechanlage mit Videofunktion

Laut aktuellen Statistiken nimmt die Zahl der Einbrüche in Deutschland immer mehr zu. Das Traurige daran? Kaum ein Bürger macht sich darum Gedanken. Daher ist es nicht verwunderlich, dass gerade mal 4% der Bevölkerung die Installation eines modernen Sicherheitssystems in Betracht ziehen. Es muss ja nicht mal das Teuerste vom Teuersten sein, eine herkömmliche Video Türsprechanlage reicht in den meisten Fällen definitiv aus.

Wozu benötigt man eine Video Türsprechanlage?

Eine Video Türsprechanlage trägt hauptsächlich zum Schutz der jeweiligen Bewohner einer Wohnung bzw. eines Hauses bei und erhöht die allgemeine Sicherheit, da sie den Eingangsbereich stets im Blickfeld hat und Videos aufzeichnet. Der Eingangsbereich ist nämlich der Ort, an dem die meisten Kriminaltaten durchgeführt werden.

Einbrecher bei der Arbeit

Eine Türsprechanlage mit Videofunktion dient in erster Linie dazu, ankommende Besucher an der Tür begrüßen und identifizieren zu können, um sicher die Tür öffnen zu können. In zweiter Linie wird durch die installierte Freisprechanlage eine reibungslose Kommunikation ermöglicht.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Video Türsprechanlage?

 

Die Vorteile:

+Sicherheit: Der wohl größte Vorteil einer Video Türsprechanlage besteht in der Sicherheit, die dadurch gewährleistet wird. Da man Besucher sofort erkennen kann, weiß man immer, wem man gerade die Tür öffnet und Einbrecher haben keine Chance, absolut ungehindert das Haus zu stürmen.

+Komfort: Je nachdem welche Art von Video Türsprechanlage Sie haben, können Sie von jedem Ort aus (der Ort muss sich in Reichweite befinden) die Tür aufgrund des integrierten elektrischen Türöffners öffnen. Dies funktioniert allerdings nicht, wenn Ihre Türstation analog und somit an eine festen Ort gebunden ist.

+Abschreckung von Einbrechern: Jegliche Art von Sicherheitssystem signalisiert Einbrechern/Kriminellen, dass sie es hier lieber nicht versuchen sollten, da der Hausbewohner vorbereitet ist. Ein einfaches Spiel ist nicht gegeben.

+ Design: Sollten Sie sich für eine moderne und elegante Video Türsprechanlage entscheiden, so sorgt diese für ein besseres Gesamtbild des Eingagsbereich.

+Interne Kommunikation: Einige Anlagen besitzen auch eine so genannte Intercom-Funktion. Diese bietet die Möglichkeit, mit verschiedenen Etagen zu kommunizieren ohne Treppen oder unnötige Wege gehen zu müssen.

 

Die Nachteile:

– Installation: Abhängig von der Signalübertragung, kann die Installation einer Sprechanlage, insbesondere einer analogen, dem einen oder anderen erhebliche Schwierigkeiten aufgrund der vielen zu verlegenden Kabel und des Schaltplans bereiten. Wenn keine Vorkenntnisse vorhanden sind, kann dies zu einer schwierigen Angelegenheit werden.

-Kosten: Vor allem moderne Anlagen kosten eine ganze Stange Geld. Eine günstige Anlage mag zwar ausreichen, doch so ganz glücklich werden Sie mit dieser nicht werden.

Wo kann ich eine Video Sprechanlage kaufen?

Wo Sie Ihre Türsprechanlage kaufen, hängt zum einen davon ab, ob Sie sich eine persönliche Beratung wünschen und zum anderen auch, welches Modell bzw. welche Marke Ihren Anforderungen gerecht wird. Generell ist es aber empfehlenswert sich Video Türsprechanlagen im Internet zu kaufen, da die Auswahl grundsätzlich größer ist als im Einzelhandel vor Ort.

Wer installiert eine Türsprechanlage?

Heimwerkerin

Möglichkeit 1 besteht darin, dass Sie Ihre Anlage selbst installieren. Allerdings kann das ein langes und schwieriges Unterfangen sein, wenn sie keinerlei Vorkenntnisse oder Erfahrungen in der Installation von Elektrogeräten haben. Daher raten wir Ihnen zu Möglichkeit 2.

Möglichkeit 2 ist zwar die teurere Variante, doch sicherlich die einfachste und effektivste. Engagieren Sie einfach Ihren Handwerker des Vertrauens. Alle gut ausgebildeten Handwerker oder Elektromonteure sollten in der Lage sein, ein Video Türsprechanlage fachgerecht zu installieren.

Gibt es Alternativen zu Video Türsprechanlagen?

Jein. Einerseits haben Sie die Auswahl aus einer Türsprechanlage ohne Videofunktion. Zwar können Sie die Tür öffnen doch ohne den Besucher vorher sehen zu können.

Eine andere Alternative besteht in einer Überwachungskamera und einem separaten Türöffner. In dieser Kombi können Sie den Besucher visuell wahrnehmen und auch die Tür öffnen. Allerdings bleibt Ihnen eine direkte Kommunikation mittels einer Freisprechanlage verwehrt.

Fazit

Eine Video Türsprechanlage kann in Bezug auf eine erhöhte Sicherheit Ihrer Familie ein nützliches Tool sein. Sie sorgt dafür, dass Sie Besucher schnell und vor allem zuverlässig identifizieren können. Außerdem gibt es keine richtige Alternative, was Ihr Alleinstellungsmerkmal unterstreicht.

 

Video Türsprechanlage – Das sollten Sie wissen

10 Regeln für sicheres Wohnen

Sicherer wohnen

  1. Die Wohnungstür sollte den ganzen Tag über geschlossen sein. Bei Besuch gilt es zunächst zu prüfen, wer Sie besucht, bevor Sie die Tür voreilig öffnen.
  2. Kommt Ihnen eine Person auf Ihrem oder rund um Ihrem Grundstück verdächtig vor, beobachten Sie diese für eine Weile. Wenn Verdacht besteht, sollten Sie diese ansprechen.
  3. Die Wohnungstür sollte beim Verlassen immer doppelt abgeschlossen werden und nicht nur ins Schloss fallen. Alle Türen, auch im Keller usw. gilt es stets verschlossen zu halten, wenn Sie Ihr Haus verlassen wollen.
  4. Haus- und Wohnungsschlüssel dürfen auf gar keinen Fall außerhalb der Wohnung versteckt werden, da dies für Einbrecher ein gefundenes Fressen ist.
  5. Alle Öffnungen, d.h. Fenster und Balkontüren sollten auch bei kurzer Abwesenheit verschlossen werden. Offene Türen sind für Einbrecher absolut kein Hindernis.
  6. Wenn Sie im Urlaub sind oder selbst wenn Sie nur für kurze Zeit verreist sind, sollten Sie dafür sorgen, dass Ihre Wohnung auf keinen Fall unbewohnt aussieht. Der Briefkasten kann von Nachbarn geleert werden und Vertrauenpersonen können Licht in ihrem Haus an- und ausmachen.
  7. Es empfiehlt sich, mit Nachbarn die Telefonnummern auszutauschen, sodass sie sich im Notfall gegenseitig erreichen können, sollte etwas Schlimmes vorgefallen sein.
  8. Fremde Personen sind in Ihrer Wohnung ein Tabu. Video Türsprechanlagen oder Überwachungskameras können vor dem Öffnen der Tür Abhilfe schaffen.
  9. Gegenseitig auf sich aufpassen. Sprechen fremde Personen ältere Nachbarn an, ist höchste Vorsicht geboten. Fragen sie nach, was diese Person hier zu suchen haben.
  10. Spüren Sie, dass etwas in der Luft liegt, bedeutet, ist ein Einbruch passiert, unternehmen Sie nichts! Rufen Sie die Polizei und bringen Sie sich in Sicherheit, bevor Ihnen Schlimmeres widerfährt.

Hier gibt es noch mehr Tipps

10 Regeln für sicheres Wohnen

Worauf man bei einer Überwachungskamera achten sollte

Überwachungskamera
Bei der Auswahl einer hochwertigen Überwachungskamera, egal ob mit Wlan- oder IP-Technologie, gilt es einiges zu beachten, zumal der heutige Markt eine große Vielfalt hat. Mit den folgenden Tipps können Sie sofort erkennen, ob es sich um ein hochwertiges Sicherheitstool handelt oder nicht.

Die Ausstattung ist entscheidend

Hat die Überwachungskamera umfassende Funktion zu bieten? Wie sieht der Lieferumfang aus? Insbesondere der Lieferumfang gibt Aufschluss darüber, wie sehr sich der Hersteller bemüht, auch im Ausland hochwertige Produkte verkaufen zu können, die einem hohen Sicherheitsstandard gerecht werden. Ist die Betriebsanleitung auf deutsch bzw. in mehreren Sprachen abgedruckt worden, kann man davon ausgehen, dass es sich wohl um eine hochwertige Anlage handelt. Schlecht übersetzte Anleitungen bilden die Ausnahme.

Was sagen Kunden zu dem Produkt?

Nicht ohne Grund bieten die größten Online Shops wie Amazon & Co. seinen Nutzern an, individuelle Bewertungen abgeben zu können. Aufgrund der hohen Popularität und Nachfrage, finden man bei nahezu jedem Produkt entsprechende Bewertungen vor, sodass man sich seine eigene Meinung bilden kann. Oftmals finden man auch gute Tipps und Tricks zur Montage und Installation. Hier lohnt es sich vor allem nicht nur nach positiven Meinungen Ausschau zu halten, sondern viel mehr auf negative Bewertungen einzugehen. Sind es Probleme, die der Kunde verursacht hat oder ist das Produkt an sich das Problem?

Markenhersteller

Was bei Schuhen und Kleidung gilt, gilt auch in der Industrie der Sicherheitstechnik. Markenhersteller wie Nike und Adidas haben einen Prestige erreicht, der eine fundamentale Bedeutung für den Verkauf hat. In der Sicherheitstechnik erkennt man einen Markenhersteller an der breiten Produktpalette sowie an spezialisierten Bereichen. Achten Sie außerdem auf die Möglichkeit, Kontakt mit diesem herstellen zu können, um Kundenfragen zu stellen.

Aussehen sollte nicht das Hauptkriterium sein

Es steht außer Frage, dass eine hohe Verarbeitungsqualität für Videoüberwachungskamera auch einen hohen Preis voraussetzt, doch eine gute Produktqualität ist nicht gleichzusetzen mit qualitativ hochwertigen Funktionen, die man tatsächlich braucht. Bild- und Tonqualität könne außerdem nicht mit einem Blick von außen begutachtet werden. Allerdings kann es nur von Vorteil sein, die technischen Daten unter die Lupe zu nehmen, um in gewisser Weise einschätzen zu können, wie viel Sicherheit die jeweilige Überwachungsanlage bringen könnte.

Produkttests im Internet

Der Vorteil von Produkttests im Internet ist, dass Sie auf einen Schlag alle wichtigen Detaisl sauber aufbereitet haben. Wichtig ist aber, dass es sich dabei um seriöse Testwebseiten udn nicht um billige Affiliateseiten handelt.

Qualität hat seinen Preis

Qualität hat seinen Preis, das gilt in den meisten Fällen auch für Überwachungskameras. Finger weg von 0815 Kamera, die aus China importiert wurden. Geben Sie lieber etwas mehr Geld aus, als später Geld und die Kamera zu verlieren.

Worauf man bei einer Überwachungskamera achten sollte